Home

(…) „Wenn Ihnen die grundsätzliche Inspiration fehlt,
legen Sie den Bleistift weg, stellen Sie den Federhal-
ter zurück ins Glas, schalten Sie den Computer aus 
und gehen Sie statt dessen den Garten umgraben.“
(Theaterhandwerk, S. 19, von Alan Ayckbourn)

Sollte mir mal die Inspiration beim Schreiben fehlen, fange ich einfach an zu malen.
Wenn ich mit einem Bild nicht mehr weiterkomme, beginne ich wieder mit dem Schreiben.
Ein schöner Kreislauf, der mich immer einen kleinen Schritt weiter bringt und mich auch
dazu inspiriert hat, endlich eine eigene Website einzurichten.

Und sollte der Kreislauf mal unterbrochen werden…
dann bin ich sehr froh, dass ich einen Garten zum Umgraben habe.

Anke Kemper

Comments are closed.